Kindheitserinnerungen – daran erinnert man sich gerne zurück! Du gehst einen kleinen Schotterweg entlang. Plötzlich, nach der letzten Biegung lichten sich die Bäume rechts und links und vor dir erhebt sich ein mächtiges Zirkuszelt. Spielerisch winden sich glitzernde Lichter entlang der gelbroten Stoffbahnen. In der Luft wabert der süße Geruch von Zuckerwatte und Popcorn. Du kannst deine Aufregung kaum zurückhalten und trittst mit großen Augen in die unbekannte Welt ein.

Um genau diese Atmosphäre zu erzeugen, wählten wir als Motto für unser diesjähriges Sommerfest „Nostalgischer Zirkus“. Das Foyer und das Restaurant verwandelten sich in eine einzige große Zirkusmanege. Spätestens nach dem Auftritt einer Zirkussschule waren vollends alle Gäste in die Welt der Artistik und Clownerie eingetaucht. Popcorn, bunte Cupcakes, Cakepops, Reibekuchen, gebratene Champignons usw. ließen das Genießerherz höher schlagen. Ein Rummelplatz mit Wurfbuden verschaffte die nötige Bewegung und ganz viel Spaß!